The Best German Language Institute In Chandigarh, Punjab. India

GOETHE-ZERTIFIKAT C2 – Schreiben Teil 2 – ,,Das Geschäft mit der Sehnsucht – Partnerbörsen im Internet”

Buch: Endstation C2, Kapitel 2, Thema 1:

Sie haben im Fernsehen eine Talkshow zum Thema ,,Das Geschäft mit der Sehnsucht – Partnerbörsen im Internet” verfolgt. Nach der Sendung schreiben Sie einen ausführlichen Brief (ca. 350 Wörter) an den Sender. in dem Sie sich auf die drei folgenden Aussagen beziehen und Ihre Meinung dazu äußern.

Sehr geehrte Damen und Herren,

Ihre Talkshow zum Thema ,,Das Geschäft mit der Sehnsucht – Partnerbörsen im Internet” ist bei mir auf großes Interesse gestoßen. Das moderne Leben ist zu anstrengend und beschäftigt geworden, als dass man Zeit für die anderen hätte und in dieser Situation sind die Partner- und Singlebörsen den Menschen von Vorteil, da die den Menschen bei der Partnersuche gute Dienste leisten.

Man ist von 10 Uhr bis 18 Uhr im Büro angestellt und auch bei der Arbeit bleibt man immer auf die Aufgaben, Vereinbarungen und Meetings fokussiert. So sieht ein normales Leben in der Stadt aus. Für die Partnersuche hat man selten genügend Zeit und genau kommen hier die Partner- und Singlebörsen ins Spiel. Man nimmt sein Handy aus und klickt ein paar Male, legt eine Suchfilter an und sieht die Profile der anderen und redet einfach mit jemandem, der sich auch allein fühlt und auch mit einer Partnerin bzw. einem Partner sprechen will. Die beiden können sich vielleicht am Wochenende treffen und wenn die Herzen der beiden für einander schlagen, könnten die beiden eine langfristige Beziehung aufbauen.

Ein anderen Aspekt zu diesem Thema ist die finanzielle Größe dieses Geschäfts. Nur in Deutschland werden hunderte Millionen Euro jährlich umgesetzt und diese Zahl steigt immer höher. Die Konkurrenz ist so groß geworden, dass es viele große Diensteanbieter gibt, die den Kunden verschiedene Plattformen mit verschiedenen Tariffplänen anbieten. Die Kosten beginnt mit einem normalen Betrag von 50 Euro pro Monat bis zu 200 Euro pro Monat. Mit so vielen Optionen ist es sehr schwierig geworden, ehrliche Anbieter auszusuchen. Für viele Anbieter seht das Geld im Vordergrund und nachdem sie die Gebühr bekommen haben, ist es ihren gar egal, ob die Kunden mit den Leistungen zufrieden sind. Weshalb es sehr wichtig ist, dass die Anbieter regelmäßig von einer unabhängigen Instanz überprüft werden müssen, da es nicht nur ums Geld, sondern auch private Informationen der Menschen geht, die ihre persönlichen Profile auf diese Portale anlegen und auch gleichzeitig sollten die Kunden nicht so leichtgläubig sein, dass sie mit allen Bedingungen der Portale bzw. Serviceanbieter schlichtweg zustimmen.

Abschließend kann ich nur feststellen, dass diese Plattformen bei der Suche  einer passenden Lebensgefährtin bzw. eines passenden Lebensgefährten eine große Rolle spielt aber die Kunden müssen sie immer aufmerksam verwenden.

Mit freundlichen Grüßen
Neeraj Pant

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

If you Have Any Questions Call Us On 8872093070, 8872116777